Elektro- und Gebäudetechnik

Vom Stand der Technik bis zur Nachhaltigkeit

Umschulung Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Mit der Umschulung zum/zur Elektroniker/-in Betriebstechnik erwerben Sie einen anerkannten Berufsabschluss und haben nach der erfolgreich abgeschlossenen Prüfung gute Perspektiven für ein neues Beschäftigungsverhältnis z.B. in industriellen Produktionsbe-trieben oder im Handwerk.

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Anja Scriba
Tel.: 0561 9596-177
Lehrgangsnr62068-0
LehrgangsartFortbildung
LehrgangstitelUmschulung Elektroniker/-in für Betriebstechnik
UnterrichtsformVollzeit
LehrgangsortKassel
Lehrgangsdauer 18.03.2019 - 16.07.2021
Unterrichtsstunden2900
UnterrichtszeitMontag bis Donnerstag von 07:45 bis 16:15 Uhr, Freitags von 07:45 - 15:00 Uhr
AbschlussDie Umschulung endet mit der Abschlussprüfung gemäß BBIG vor der IHK Kassel
Inhalt
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen
  • Beraten und Betreuen von Kunden, Erbringen von Serviceleistungen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen
  • Konfigurieren und Programmieren von Steuerungen
  • Instandhaltung von Anlagen und Systemen
  • Technischer Service und Betrieb
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet

Die Umschulung erfolgt gemäß der Verordnung über die Berufsausbildung in den industriellen Elektroberufen in der Fassung vom 28.06.2013 sowie gemäß Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/in

Broschüre Elektro- und Gebäudetechnik
Weitere Informationen über den Fachbereich Elektro- und Gebäudetechnik finden Sie in unserer Broschüre.