Schweißtechnik

DVS-Zertifizierung für Industrie und Handwerk

Lichtbogenhandschweißen (4 Wochen)

Ausbildung im Lichtbogenhandschweißen

Das Lichtbogenhandschweißen wird hauptsächlich zum Verbinden von Blechen und Rohren aus unlegierten Stählen eingesetzt. Es können alle Blech- bzw. Rohrwanddicken in allen Positionen verschweißt werden.

Hauptanwendungsgebiete sind:

-der Stahl- und Brückenbau
-der allgemeine Rohrleitungsbau
-der Kessel- und Kraftwerksbau
-der Behälter- und Apparatebau

inklusive Schweißerprüfungsgebühren

auf Anfrage

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Brigitte Görlitz
Tel.: 0561 9596-153
Lehrgangsnr 61686-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel Lichtbogenhandschweißen (4 Wochen)
Unterrichtsform Vollzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 01.02.2019 - 30.09.2019
Lehrgangsgebühr € 2.832,90
Unterrichtsstunden 160
Unterrichtszeit (4 Wochen)
Inhalt

Ausbildung im Lichtbogenhandschweißen

Das Lichtbogenhandschweißen wird hauptsächlich zum Verbinden von Blechen und Rohren aus unlegierten Stählen eingesetzt. Es können alle Blech- bzw. Rohrwanddicken in allen Positionen verschweißt werden.

Hauptanwendungsgebiete sind:

-der Stahl- und Brückenbau
-der allgemeine Rohrleitungsbau
-der Kessel- und Kraftwerksbau
-der Behälter- und Apparatebau

inklusive Schweißerprüfungsgebühren

auf Anfrage