Metalltechnik

Von der C-Technik bis zur Werkstoffprüfung

CNC Bedienen und Programmieren SINUMERIK 840D DIN/ISO Drehen -

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Margitta Kloth
Tel.: 0561 9596-113
Lehrgangsnr 60932-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel CNC Bedienen und Programmieren SINUMERIK 840D DIN/ISO Drehen -
Unterrichtsform Vollzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 18.12.2017 - 22.12.2017
Lehrgangsgebühr € 1.200,00
Unterrichtsstunden 40
Unterrichtszeit Montag bis Freitag 8:00 bis 15:00 Uhr
Voraussetzungen Vorkurs CNC-Technik- Siemens oder vergleichbare Kenntnisse
Abschluss Siemens Zertifikat DIN/ISO Drehen oder Siemens Zertifikat DIN/ISO Fräsen BZ Teilnahmebscheinigung
Inhalt
    • Einführung in die Funktionalität der Steuerung
    • Einführung in die Werkzeugverwaltung
    • Einführung in den manuellen Bedienbereich
    • Einführung in Programmaufbau, -test, -änderung, -sicherung
    • Programmieren mit den Standardfräszyklen
    • Programmierung freier Konturen mit dem Konturrechner
    • Zentrieren, Bohren, Gewindeschneiden
    • Programmierung mit Unterprogrammen
    • Arbeiten mit Transformationen