Kaufmännisches Fachwissen und Management

Zentrum für Führungskräfte

Vorkurs Buchführung und Kosten- und Leistungsrechnung

Die Anforderungen in der Aufstiegsweiterbildung "Gepr. Handelsfachwirt/-in" sind anspruchsvoll; besonders die Prüfungsinhalte im Bereich Rechnungswesen stellen für viele eine besondere Herausforderung dar.

Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit unserem Angebot dieses Vorkurses, im Bereich Rechnungswesen, bestens auf die Aufstiegsweiterbildung vorzubereiten.

Da laut den jeweiligen Rahmenstoffplan fundierte Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen vorausgesetzt werden, reichen die vorgesehnen Unterrichtsstunden oftmals für eine prüfungsgerechte Bearbeitung des Themas nicht aus.

Wir empfehlen Ihnen dringend, diesen Vorkurs zu besuchen, um dem Fachunterricht im Lehrgang gut folgen zu können und Ihren Prüfungserfolg auch auf diesem Gebiet zu sichern.

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Alina Eschhold
Tel.: 0561 9596-351
Lehrgangsnr 61427-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel Vorkurs Buchführung und Kosten- und Leistungsrechnung
Unterrichtsform Teilzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 16.08.2018 - 20.09.2018
Lehrgangsgebühr € 390,00
Unterrichtsstunden 48
Unterrichtszeit donnerstags von 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr, samstags von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Voraussetzungen Die Nacharbeit des Präsenzunterrichts ist zwingende Voraussetzung für den Lernerfolg.
Abschluss BZ Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Buchführung:

  • Ziele und Aufgaben der Buchführung
  • Begriffsabgrenzung
  • Inventur, Inventar, Bilanz
  • Buchungssätze auf Bestandskonten
  • Grundbuch, Hauptbuch, Bilanzbuch

Kosten- und Leistungsrechnung:

  • Ziele und Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Vollkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Vergleich Voll- und Teilkostenrechnung

Das Lehrgangsentgelt ist inklusive Lehrbücher.