Kaufmännisches Fachwissen und Management

Zentrum für Führungskräfte

Einführung in die Kosten- und Leistungsrechnung

Allgemein gültige Ausbildungsinhalte aus kaufmännischen Berufen

Alle kaufmännischen Ausbildungsberufe erlernen in der Finanzbuchhaltung auch die Regeln und Methoden der Kosten- und Leistungsrechnung. Bereits während der Ausbildung können sich nicht alle mit den Zusammenhängen anfreunden.

Wer auf in die mittlere Ebene der Fach- und Führungskräfte aufsteigen möchte wird auf  Grundlagekenntnisse jedoch aufbauen müssen, denn es kommt darauf an, zu wissen wie der Betriebsgewinn/-verlust errechnet wird und womit Geld verdient wird bzw. Kosten zu senken sind.

Dieser Kurs dient kurz und intensiv als Brücke vom Berufsschulunterricht zur betriebswirtschaftlichen Aufstiegsweiterbildung. Es wendet sich insbesondere an Teilnehmer/-innen der IHK-Aufsteigsqualifzierung die die Prüfung zur Wirtschaftsbezogenen Qualifikation ablegen. Aber auch an Berufstätige, die sich zunächst grundsätzlich für dieses Thema interessieren und sich selbst dafür einen Einstieg verschaffen möchten.

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Johanna Niebel
Tel.: 0561 9596-352
Lehrgangsnr 61479-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel Einführung in die Kosten- und Leistungsrechnung
Unterrichtsform Teilzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 30.08.2018 - 13.09.2018
Lehrgangsgebühr € 195,00
Unterrichtsstunden 24
Unterrichtszeit wochentags von 17:30 - 20:45 Uhr, samstags von 08:30 - 13:30 Uhr
Voraussetzungen Die Nacharbeit des Präsenzunterrichts und die Erarbeitung von Hausarbeiten ist zwingende Voraussetzung für den Lernerfolg.
Abschluss BZ Teilnahmebescheinigung
Inhalt
  • Ziele und Aufgaben
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung
  • Arten von Kalkulationsverfahren
  • Ergebnis- und Leistungsberechnung