Kaufmännisches Fachwissen und Management

Zentrum für Führungskräfte

Gepr. Industriemeister/-in Kunststoff/Kautschuk mit IHK-Abschluss

Industriemeister/innen der Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk planen und koordinieren Arbeitsabläufe. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse, leiten Fachkräfte an und sind für die betriebliche Ausbildung verantwortlich. Sie beurteilen und wählen Formgebungs- und Veredelungsverfahren und stellen sicher, dass Kunststoff- bzw. Kautschukartikel fachgerecht montiert werden und funktionsfähig sind. Darüber hinaus entscheiden sie über die Personalauswahl und kontrollieren Arbeitsleistung und Kostenentwicklung in ihrem Verantwortungsbereich.

Mit dieser Qualifikation eignen Sie sich das für Führungspositionen erforderliche Wissen an und sind in der Lage, Mitarbeiter zu führen, Arbeitsabläufe zu organisieren sowie Ausbildungen durchzuführen.

Das aktuelle Qualifizierungskonzept "Gepr. Industriemeister/in Kunststoff/Kautschuk" wird als Kooperationsveranstaltung von der BZ Bildungszentrum Kassel GmbH und der Fachschule für Technik Kassel durchgeführt.

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Johanna Niebel
Tel.: 0561 9596-352
Lehrgangsnr 61494-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel Gepr. Industriemeister/-in Kunststoff/Kautschuk mit IHK-Abschluss
Unterrichtsform Teilzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 05.03.2019 - 30.04.2021
Lehrgangsgebühr € 5.100,00
Unterrichtsstunden 1000
Unterrichtszeit An 2 Tagen unter der Woche 17:30 - 20:45 Uhr und Samstag 08:00 - 13-00 Uhr