Kaufmännisches Fachwissen und Management

Zentrum für Führungskräfte

Handelsmarketing

In diesem Lehrgang erwerben die Teilnehmer die Kompetenz veränderte Bedingungen auf nationalen und internationalen Absatzmärkten einzuschätzen. Sie lernen den Markt systematisch und entscheidungsorientiert zu beobachten, zu analysieren und mit den entsprechenden Marketinginstrumenten darzustellen und zu bewerten.

Mit Marketinginstrumenten des Handels können sie Maßnahmen zur Kundengewinnung und -bindung erarbeiten, umsetzen und den Erfolg überprüfen.

Es handelt sich hier gleichzeitig um einen Vorbereitungskurs für die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in".

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Alina Eschhold
Tel.: 0561 9596-351
Lehrgangsnr 61960-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel Handelsmarketing
Unterrichtsform Teilzeit
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 30.04.2019 - 26.08.2019
Lehrgangsgebühr € 490,00
Unterrichtsstunden 82
Unterrichtszeit In der Woche von 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr, teilweise Samstag von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Abschluss BZ Teilnahmebescheinigung
Inhalt
  • Handelsentwicklungen
  • Dynamik der Betriebsformen des Einzel- und Großhandels
  • Handelsrelevante Trends
  • Ziele von Kooperationen und deren Erfolgsfaktoren
  • Marktanalyse und Marktstrategien
  • Standortentscheidungen
  • Zielgruppenmarketing
  • Sortimentspolitik und Sortimentssteuerung
  • Produktlebenszyklus
  • Gestaltung von Verkaufsflächen
  • Warenpräsentation
  • Werbung, Verkaufsförderung und Werbeerfolgskontrolle
  • Ziele und Instrumente der Public Relation
  • Zusammenwirken der Marketinginstrumente
  • Marketingcontrolling
  • Wettbewerbsrecht