Meisterschule

Für Industrie und Handwerk

AKNN Modul 5 Motivation von Auszubildenden

Motivationstraining

Ausbildungsbetriebe erwarten (zu Recht) einiges von ihren Auszubildenden ¿ doch auch umgekehrt sollten Betriebe sich adäquat auf den Nachwuchs einstellen. Die Motivation der Auszubildenden kann sonst sehr schnell zerplatzen, wenn Erwartungen nicht erfüllt werden und sie sich nicht angemessen behandelt fühlen.

Nicht immer braucht es dafür eine Zusatzausbildung ¿ schon so mancher Praktiker hat sich als fachlich versierter Lehrer herausgestellt, der bestens imstande ist, jungen Menschen Inhalte und Aufgaben zu vermitteln.

Doch:

  • Wie kommuniziert man angemessen mit dem Nachwuchs - im Arbeitsalltag wie auch in besonderen Situationen, wenn etwa Kritik ausgesprochen werden muss?

  • Was motiviert Jugendliche und welcher Umgang mit ihnen ist besonders geeignet?

Keine Frage, dass Motivation in der Ausbildung wichtig ist ¿ das haben mittlerweile alle erkannt.

Aber wie schafft man es, Azubis nachhaltig zu motivieren?

Wir veranstalten einen zweitägigen Workshop für Ausbilder/innen im Handwerk, wo Sie Motivationstechniken und -strategien für den Umgang mit Ihren Azubis lernen.

Der Einsatz lohnt sich: Mit einer guten Vorbereitung hat nicht nur der Jugendliche mehr Spaß und Erfolg, sondern auch der Ausbilder.

Ansprechpartner

Seminarsachbearbeiter
Frau Margitta Kloth
Tel.: 0561 9596-113
Lehrgangsnr 62356-0
Lehrgangsart Fortbildung
Lehrgangstitel AKNN Modul 5 Motivation von Auszubildenden
Unterrichtsform Wochenende
Lehrgangsort Kassel
Lehrgangsdauer 08.02.2019 - 09.02.2019
Unterrichtsstunden 12
Unterrichtszeit Freitag von 15:00 - 18:30 Uhr und Samstag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Voraussetzungen Handwerksmeister/-innen oder Ausbildereignung
Abschluss BZ Teilnahmebescheinigung
Inhalt
  • Motivationstechniken für Ausbilder/-innen