Verabschiedung aus der Bäckerwerkstatt

Christopher Bayer geht in die Selbstständigkeit.

Sven Wille (links) überreicht Christopher Bayer (rechts) zum Abschied mit besten Wünschen für die Zukunft einen Präsentkorb.

Nach knapp fünf Jahren verlässt Christopher Bayer, Ausbilder des Bäckerinnungsverbandes Hessen, das Bildungszentrum Kassel. Kürzlich schied er auf eigenen Wunsch aus und will sich als Konditormeister auf die Konditorei konzentrieren und sich damit stärker auf die Selbstständigkeit fokussieren.

Sein Projekt heißt „Hessenpraline“, das er schon seit einiger Zeit parallel verfolgt und dem er sich jetzt mit voller Leidenschaft widmen will.  Zuvor war Bayer lange Zeit für den Bäckerinnungsverband Hessen in der Bäckerwerkstatt des Bildungszentrums Kassel tätig und bis zuletzt für die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung zuständig. Hier bildete er regelmäßig Bäckerlehrlinge aus.

Für seinen weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg. Eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger wird vom Bäckerinnungsverband Hessen voraussichtlich Anfang 2018 benannt.