Zum Hauptinhalt springen

Karrierewege in der Schweißtechnik

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Diese 11 Teilnehmer/-innen haben in den letzten Wochen, in Teilzeit, ihre Ausbildung zum/zur Schweißfachmann/-frau abgeschlossen. Aufgeteilt in drei Module, mit insgesamt 290 Stunden Schulung, haben alle Teilnehmer/-innen ihre schriftlichen und mündlichen Prüfungen in den jeweiligen Lehrgangsabschnitten erfolgreich bestanden.
 
Geprüft wurde unter anderem in den Teilen Schweißprozesse und Ausrüstung, Werkstoffe und ihr Verhalten beim Schweißen, Konstruktion und Gestaltung und im Hauptgebiet für die Fertigungs- und Anwendungstechnik. Dem ganzen war ein „Schweißtechnisches Praktikum“ vorausgegangen. Nach der schriftlichen und mündlichen Prüfung, durften alle Teilnehmer/-innen das Zertifikat zum Internationalem Schweißfachmann/-frau stolz entgegennehmen.  
 
Die Schweißtechnische Lehranstalt (SL) im Bildungszentrum Kassel - eine vom DVS (Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren) anerkannte Lehranstalt bietet ein breites Spektrum an schweißtechnischen Lehrgängen an. Mit dem DVS fördern wir den fachlichen Nachwuchs. Wir verfügen über modernste Geräte und bilden nach den neuesten Normen und Vorschriften aus.
 
Sie möchten sich auch fortbilden – in Voll- oder Teilzeit?
Hier geht es zum Kursangebot der Schweißtechnik.